Buch

Nach Berlin – Das Buch

Neu erschienen!

Was geschah 1945 in Berlin, wie wirkten sich die letzten Tage des Zweiten Weltkrieges auf den Alltag der Menschen aus, wie auf die Weltpolitik? Wie wurde das Kriegsende zu einem zentralen Bezugspunkt für die globale politische Ordnung und Erinnerungkultur?

Dies alles erzählt der Band „Nach Berlin. Das Ende des Zweiten Weltkriegs – Alltag, Politik, Folgen“, der zur virtuellen Ausstellung „Nach Berlin“ neu erschienen ist. Zeitzeug*innen kommen zu Wort und schildern ihre Eindrücke von den letzten Kriegstagen, 189 zum Teil selten gesehene Abbildungen illustrieren eindrucksvoll die Geschehnisse.

  • 248 Seiten
  • 189 Abbildungen
  • aufwändige Ausstattung

Nur 9,90 (D)